Meine Frau Lene aus dem wundervollen Birdy in Red von Textilsucht

In meinem Kleiderschrank geht es ja eher gedeckt zu. Nur ab und zu findet man hier und da einen Farbtupfer. Und nun kam ein neuer dazu. Als meine liebe Freundin Julia von Textilsucht mir ihr neuestes Stoffdesign zeigte, war ich sofort total begeistert.

Es ist ein wunderschöner Sommersweat mit buntem Vogelmotiv auf steingrauem Hintergrund und das auch noch in Bio-Qualität.

Daraus genäht habe ich mir eine „Frau Lene“ von Hedi näht. Ein Pulli der wirklich sehr schnell genäht ist. Mit seiner raffinierten Schnittführung durch die nach vorne gesetzten Schulternaht bekommt er eine schöne sportliche Optik.

Zu dem wunderschönen Stoff habe ich mir die Bio-Strickbündchen „Cuff Me“ von Hamburger Liebe & Albstoffe ausgesucht. Und das in der knalligen Farbe Orange. Um die vorgezogene Schulternaht hervorzuheben habe ich mich für eine „Duchesse Paspel„, ebenfalls in Orange entschieden. Ich finde Orange passt super zu den verschiedenen Rottönen vom „Birdy“ und hebt ihn optisch noch einmal hervor.

Was soll ich sagen? Ich mag den neuen Farbtupfer in meiner Garderobe. Liebe Julia, danke für dieses tolle Stoffdesign, ich hoffe da kommen noch ein paar weitere.

Herzliche Grüße und bis bald

Mandy



Schnittmuster: Frau Lene von Hedi näht
Stoffe: Birdy in Red von Textilsucht
Zubehör:Cuff me“ Bündchen von Hamburger Liebe & Albstoffe
und „Duchesse Paspel„, gekauft bei Stoffe.de

4 Antworten zu “Meine Frau Lene aus dem wundervollen Birdy in Red von Textilsucht

  1. Haĺlo Mandy!

    Die Frau Lene schaut toll aus!
    Das Paneel habe ich hier auch liegen. Hast du zwei davon verarbeitet? Oder gibt es einen passenden Stoff in uni dazu?
    Liebe Grüsse
    Ines

    1. Hallo Ines,

      ganz lieben Dank. Ich hatte zwei Panele für die Frau Lene.

      Liebe Grüße und einen schönen Sonntag.
      Mandy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.